Am Haag 13, 65812 Bad Soden, Tel 06196 - 29919 Fax 06196-643960
 

Heil-Pflanzen aus Kreta

Malotira (Bergtee, Gliedkraut)

Er wächst in den Bergen Kretas. Der Tee hat eine positive Wirkung auf das gesamte Nervensystem
Man setzt den Tee als Medizin gegen Erkältung und grippale Infekte ein. Ferner sagt man der Pflanze eine Schutzwirkung gegen Arteriosklerose nach.

Die empfohlene Dosierung
1 EL getrockneter Bergtee auf 3 Tassen Wasser.

 

Diktamus (Dictammus)

Diese Pflanze ist eine endemische Pflanze, d.h. es gibt sie nur auf Kreta.
Früher benutzten die Hebammen die Pflanze für Umschläge. Ferner soll es die Menstruation herbeiführen.
Der Tee aus der Pflanze hat eine positive Wirkung auf den Magen und wärmt bei Erkältungen. Als Umschlag setzt man ihn ein bei Pickeln, blauen Flecken und Krampfadern.

In der Küche findet die Pflanze keine Verwendung.
In Kombination mit Majoran und getrockneten Malvenblüten ist er im Winter ein wärmender Tee.

Diese Produkte finden Sie auf Kreta bei
Creta 2000,
Kretische Bio- und Naturprodukte, Kretische Weine, Spirituosen, Honig, Tees und Lebensmittel sowie Biologische Kosmetika
74060 Damnoni
Tel. 0030-28320-32312

E-Mail damnoni@otenet.gr

Damnoni ist ein kleiner Ort im Süden der Insel kurz vor dem Ort Plakias.
Der Besitzer des Geschäftes, Herr Adonis Mougiakakos, spricht perfekt Deutsch, hat in Deutschland studiert und berät kompetent bei speziellen Fragen

 



Der Kreta-Laden in Damnoni (von aussen und von innen)



Mars im Spiegel
Mythologisch-bissliche Betrachtungen
>>>

Homöopathie und Zahn-Heilkunde
>>>

 




 

 

 

 

Biologische Medizin (Eine Übersicht) : Diagnose-Formen >>>, Therapie-Formen >>>, Zahnheilkunde >>>