Am Haag 13, 65812 Bad Soden / TaunusTel 06196 - 29919 Fax 06196 - 64 39 60
 
Zahn-Extraktionen und Kieferchirurgie

Es ist immer wieder erstaunlich zu sehen, dass der Körper es schafft, Wunden zu schliessen in einem Areal, das mit Speichel und Bakterien gefüllt ist und zudem noch Nahrung aufnehmen muss.
Aber nicht immer funktioniert diese Heilung.
Viele Patienten können ein Lied davon singen, wie schwierig bei ihnen schon der zahnärztliche Eingriff war und wie schmerzhaft und langwierig die Heilung war.

Wenn man immer gleich leichtfertig Antibiotika verabreicht, besteht die Gefahr der Resistenzbildung der Bakterien, so dass im eventuellen Nofall diese Antibiotika keine Wirkung mehr zeigen.

Daher erscheint es sinnvoller, den Patienten mit homöopathischen Mitteln (am besten Komplexmittel) sowie Schüssler-Salzen und sog. homöopathischen Organpräparaten zu unterstützen, d.h. vorzubereiten und danach bei der Heilung zu unterstützen

Wichtig ist auch die Beachtung der Resonanzketten >>>
Ein weitere
r Aspekt für Patienten, die für diese weitergehenden Aspekte offen sind, ist der Zeitpunkt des Eingriffes >>>

Ebenfalls hilfreich bei der Heilung ist die Mora-, Bioresonanz- und Farb-Therapie (Mora-Color) >>>

Bücher für die Biologische Zahn-Heilkunde

Herd, Focus, Störfeld
>>>


Jenseits der Molaren
Zahnmedizin oder Zahn-Heilkunde
>>>


Mars im Spiegel
>>>

Biologische Medizin (Eine Übersicht) : Diagnose-Formen >>>, Therapie-Formen >>>, Zahnheilkunde >>>